Dritte Plätze beim Jahresabschlussturnier

An diesem letzten Wettkampfwochenende reisten drei TSB- Judoka zum letzten Turnier des Jahres nach Lübeck. Schnell stellte sich heraus, dass der Birfood-Cup eine Veranstaltung für fortgeschrittene Judoka war. Das starke Teilnehmerfeld forderte Höchstleistungen von unseren Kämpfern Joey Cemore, Nils Kraschon und Joris Franke.  Aufgrund der Gewichtsklassen-Zusammenstellung trafen unsere Judoka leider in einem Pool aufeinander. Dabei mussten Joey und Joris sogar in einem TSB-internen Kampf gegeneinander antreten.

Joey und Nils durften sich schlussendlich über dritte Plätze freuen. Joris  hatte leider großes Pech und bekam, trotz gewonnenem zweiten Kampfes gegen den Erstplatzierten der Gruppe, nicht die Chance weiter zu kämpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.