Landeseinzelmeisterschaft U15

Letztes Wochenende fand am 16.11.2014 in Tarp die Landeseinzelmeisterschaft für die U15 statt.

Nach der siegreichen Bezirksmeisterschaft ging es für zwei Wettkämpfer vom TSB Flensburg nach Tarp zur LEM(Landeseinzelmeisterschaft). Die Wochen davor haben die Trainer ihre Judokas aufs Turnier vorbereitet und einige Tipps und neue Techniken an die Hand gegeben. Wie sehr freuten sich da die Trainer als gelerntes schön umgesetzt wurde. Joris Franke hat seinen Gegner im dritten Kampf mit einer wunderbaren Kombination aus einem angetäuschten Hüftwurf und einem anschließenden Konter mit Ippon besiegt. Dennoch musste er sich nach harten Kämpfen mit dem dritten Platz zufrieden geben. Insgesamt aber eine tolle Leistung, die die Trainer mit Freude begrüßen. Für ihn geht es zur Norddeutschen Einzelmeisterschaft nach Bremen Ende November. Für unseren zweiten Wettkämpfer, Nils Kraschon, lief es an diesem Wochenende aber gar nicht so wie gewollt. Seine Gegner in der gleichen Gewichtsklasse bis 66kg haben ihm Mühe bereitet. Fast jeder Kampf ging bis zur letzten Sekunde und es war kraftraubend. Leider fehlte ihm immer das letzte Stückchen Glück zum Sieg. Für ihn heißt es nun weitere Vorbereitung, um im nächsten Jahr mit neuer Kraft und verbesserter Technik anzutreten. Insgesamt war es ein toller Tag mit ereignisreichen und abwechslungsreichen Kämpfen. Das Trainerteam freut sich schon auf die nächsten Turniere.P1250172

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.