Gürtelprüfung Sommer 2015

Endlich ist es soweit für die Judoka des TSB Flensburg: Gürtelprüfungen!

Am 03.Juli 2015 fanden Gürtelprüfungen beim Verein des TSB Flensburg statt. Von ganz klein bis groß wurde fleißig das beim Training gelernte Wissen vor unserem Prüfer Michael Runow(1.Dan). gezeigt. Viele waren aufgeregt und manch einer machte sogar zum allerersten Mal eine Gürtelprüfung. Nach kurzem Warm machen zeigten die Judokaals erstes ihre Falltechniken. Rückwärts fallen(Ushiro-ukemi), Seitwärts fallen(Yoko-ukemi) und Fallschule Vorwärts(Mae-mawari-ukemi) wurden aus verschiedenen Situationen gezeigt. Einige höhere Kyu Grad Anwärter mussten sogar den freien Fall vorzeigen. Wer die Fallschule beherrscht kann auch erst richtig geworfen werden.

Das Werfen wurde dann im Anschluss nacheinander bei jedem Prüfling abgeprüft. Gezeigt wurden O-Goshi, Seoi-nage, Seoi-otoshi, Tai-otoshi, O/ Ko-uchi-gari u.v.m. Ein Anwärter zum 4,Kyu zeigte sogar einen schönen Tomoe-nage.

Auch Bodentechniken, wurden demonstriert. Neben den vielen verschiedenen Haltegriffen (Kesa-gatame, Yoko-shiho-gatame, Tate-shiho-gatame und Kami-shio-gatame) und deren Befreiungen wurden auch Hebeltechniken (Kansetsu-Waza) gezeigt.

Zum Schluss mussten die Judoka ihre erlernten Techniken im Randori anwenden.

Allen bestandenen Judoka gratulieren wir zu ihrem neuen Kyu-Grad!

P1250298 (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.